Alle Artikel mit dem Schlagwort: wein

Dalla Cia – Italienischer Spirit am Kap

Wer heute von südafrikanischen Weinen schwärmt, schwelgt gern in Erinnerungen an gehaltvolle, ausdrucksstarke und dennoch elegant strukturierte und ausgereifte Rotweine. In vielen Weingazetten, auf Websites und in Marketingbroschüren liest man, dass das Weinland Südafrika eine Brücke zwischen der Neuen und der Alten Weinwelt sei. Doch bis zum politischen Umschwung war es nur wenigen Weinmachern vergönnt, diese Brücke zu überqueren.

Kapstadt für Weinfreunde: Dine and Wine-Tipp

Ein Besuch der Winelands ist zweifelsohne ein „must“ für Kapstadt Reisende. Doch wie an vielen anderen touristischen Hotspots dieser Welt ist es inzwischen auch hier schwierig geworden, echte Klasse zu finden und schlechte, aber gut beworbene Angebote zu vermeiden. Allzuoft wird eine Tour auf ein Weingut durch den Eindruck getrübt, als Bezahlvieh durch die künstlich romantisierte Anlagen getrieben zu werden. Doch zwischen den beliebteten tourist traps der Cape Winelands gibt es immer noch viele unentdeckte Juwelen. Einer dieser Orte hat es mir besonders angetan: die Muratie Estate. Daran ist einerseits die Qualität des Weines schuld, der hier angebaut und gekeltert wird. Andererseits hat Muratie viel Kapgeschichte zu bieten – und der kann man mit jedem Schluck unter den schattenspendenden Bäumen des Gutsgartens mit Blick auf den Tafelberg nachfühlen. [igallery id=“6835″]     Keine 45 Minuten fährt man von Downtown Kapstadt nach Muratie, das, auf halbem Weg zwischen Stellenbosch und Paarl gelegen, sich an den Fuß der Simonsberge schmiegt. Der Gründer Lourens Campher allerdings, musste gegen Ende des 17. Jahrhunderts jedes Mal drei Tage laufen, um …

1980 Cindy´s Reserve Cabernet Sauvignon

Das ist einer der ältesten, wenn nicht der älteste Wein aus Südafrika, den ich in meinen Keller aufbewahrt habe. Ein 1980 Cindy´s Reserve Cabernet Sauvignon der Stellenbosch Farmers Winery damals exklusiv abgefüllt für Schuler St. Jacobskellerei in Luzern (Schweiz). Das einst farbenfrohe Künstleretikett hat mit der Zeit ziemlich gelitten, der Wein dank eines fest sitzenden Korks nicht. Der Füllzustand war noch absolut optimal. Kein Schwund. Für sein Alter von 33 Jahren zeigte er heute Abend noch eine erstaunliche Frische. Mehr unter: Weinreporter Tastingroom  

Schlechtes Essen, miese Weine

South African Airways (SAA) ist auch nicht mehr das was sie mal war: ein beinahe mustergültiger Carrier mit gutem und freundlichem Service auch in der Economy Class auf der Langstrecke. Für die Inlandflüge gilt das wohl noch. Unser Sandwich zum zweiten Frühstück heute früh auf dem Weg von Jo´burg nach Cape Town war lecker und die Bordbegleiter waren gut drauf.

Nachlese – Gugulethu Wine Festival

Was für ein Fest mitten in Gugulethu, auf dem Dach der Gugulethu Mall. Hier wird der Wein nicht nur traditionell verkostet, benotet und anschließend ausgespuckt. Hier wird der Wein gefeiert und deshalb ist es eben auch ein Wein-Festival im besten Sinne des Wortes. Bereits im Mai fand das Spektaktel zum zweiten Mal statt, gut gesponsert unter anderem von Nederburg.