Monate: September 2010

Klarer Punktsieg für Jacob Zuma – aber die Probleme sind nur vertagt

Der National General Council (NGC) des ANC vom 20. bis 24. September in Durban, also so etwas wie ein „kleiner Parteitag“ mit etwa 2.000 Delegierten, war mit Spannung erwartet worden. Im Vorfeld hatte es kräftig rumort in der ANC/COSATU/SACP-Allianz und die ANC- Youth League (ANCYL) hatte durch Frechheiten die Altvorderen an der Parteispitze gereizt.

Südafrika mit alten und neuen Problemen – die weltmeisterliche Stimmung ist verflogen

Die Medien der Welt haben das Interesse an Südafrika wieder verloren, jetzt da der FIFA-Worldcup 2010 Geschichte ist. Das positive Bild des Landes, das durch dieses Turnier aufgebaut werden konnte, wird im Ausland noch lange nachwirken. Vor Ort jedoch ist von der guten Stimmung, vom friedlichen Miteinander der Menschen aller Rassen, Religionen, Klassen und politischen Standorte nichts geblieben.