Monate: August 2010

Attacken auf die Pressefreiheit in Südafrika – wie die Medien eingeschüchtert werden sollen

Der FIFA-Worldcup 2010 ist Geschichte. Südafrika war ein ausgezeichneter Gastgeber. Ich habe nie gezweifelt, dass die Menschen hier ein solches Großereignis professionell planen, vorbereiten und durchführen können. Ich habe aber auch die Meinung vertreten, dass der Schlusspfiff einen Wendepunkt in der politischen und gesellschaftlichen Entwicklung darstellen wird. Und es gibt bereits schockierende Indizien dafür.

Andrew Brown: Würde (Roman)

Kapstadt, die Mutterstadt Südafrikas, die Schöne mit den vielen Gesichtern. Während im Schatten des Tafelbergs Flüchtlinge ums Überleben kämpfen, korrupte Polizisten ihr Gehalt aufbessern und das organisierte Verbrechen blüht, frisst der Alltag an Richard Calloways Glück: Eine triste Vorstadtidylle, eine eintönige Ehe und Dinnerparties, auf denen man sich nichts zu sagen hat.